Simon Recker

Camera & Jib Operator

 

Über mich

Die Kraft der Medien hat mich von Anfang an begeistert. Ganz besonders das Kreieren bewegter Bilder hinter der Kamera – sei es als Kamerakran-Operator oder Video-Editor. Diese Leidenschaft hat mich 2007 nach England geführt, wo ich mit einer Film & Event-Produktionsfirma an der schottischen Grenze gearbeitet habe. 2010 habe ich eine Festanstellung in Johannesburg, Südafrika begonnen und als Kamerakran-Operator unter anderem bei Produktionen wie „Oprah Live“, „Top Gear“ & „BBC chopped" mitgewirkt.

Seit Anfang 2014 bin ich in Deutschland als selbständiger Kameramann, Jib-Operator und Video-Editor tätig. Ich arbeite häufig mit meinem eigenen JimmyJib-Triangle-Kamerakran, welcher mit einer Traglast von bis zu 24kg ein sehr breites Spektrum von Kameras aufnehmen kann. Als Kameramann arbeite ich für Studioproduktionen und im EB-Bereich.

Simon Recker

Jimmy Jib Triangle

Jib
Längen 1,80m bis 9,10m
Max. Höhen 3,90m bis 10,60m
Traglast 24kg
Personal Operating 1 Person
Personal Aufbau 1 Person
Aufbauzeit 1 bis 2 Stunden

Kunden

Client TopGear Logo
Client BMW Logo
Client BBC Logo
Client Samsung Logo
Client Channel Original African Logo
Client SABC Logo
Client Jacaranda Logo
Client Hit-Radio FFH Logo
Client RoyalRangers Logo
Client Willow Logo
Client Postbank Logo
Client Schwarzkopf Logo

Bilder

Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6

Kontakt

Als Kameramann, Kamerakran-Operator, mit oder ohne Jimmy Jib, ob Deutschland, Europa oder im Rest der Welt – Ich freue mich über Ihre Kontaktanfrage.